Am frühen Sonntagmorgen starteten Nicole mit Vanda und Angela mit Fynn in der Dressur. Die Sonne war gerade hinter den Bergen hervorgekommen und so hatten sie optimale Bedingungen.

Am Samstag 09. Oktober veranstalteten wir zusammen mit dem KVHTG unseren Derby Tag. Corinne bereitete während zwei Wochen die Sprünge her und zimmerte sich auch neue zusammen.

Am 4. September starteten unsere Equipen bei schönstem Wetter am OKV Cup und Mannschaftsdressurfinal.

 

Da das Gymkhana aufgrund der Corona Massnahmen nur mit sehr viel Aufwand hätte durchgeführt werden können, entschieden wir uns, anstelle des Gymkhanas einen Rätselritt zu organisieren.